Erasmus+ Förderung für Lehrer Fortbildungen (Leitaktion 1)

Was ist Erasmus+? 

Erasmus+ ist ein Programm der EU das Lehrer dabei unterstützt Kurse des ADC Colleges zu besuchen und sich selbst professionell weiterzuentwickeln.

Das Erasmus+ Programm bezahlt oder beteiligt sich an den Flugkosten, den Kursgebühren, den Unterkunfts- und Reiseausgaben.

Wer kann am Erasmus+ Programm teilnehmen? 

Ihre Schule kann sich für die Förderung von Ihnen und Ihren Kollegenbewerben (Lehrer, Rektoren, Administratoren). Jedes Jahr gibt es eine Bewerbungsfrist (meistens Februar) bis zu der sich Ihre Schule für die Förderung der Kurse, die zwischen Juni des selben Jahres und Mai des folgenden Jahres starten, bewerben kann. Beachten Sie bitte, dass sich nur Ihre Schule und nicht Sie persönlich für die Förderung bewerben kann.

Wie kann sich meine Schule Bewerben? 

Ihre Schule füllt das offizielle Erasmus+ Antragsformular (Leitaktion 1) aus und erläutert, inwiefern die Förderung für Sie genutzt wird. Ihr Antrag muss zur zuständigen Behörde Ihres Landes, welche die Europäische Union repräsentiert, gesendet werden. Auf der Website Ihrer nationalen Behörde werden Sie weitere Informationen erhalten, wie Sie sich erfolgreich um finanzielle Unterstützung für die Teilnahme an Lehrer-Fortbildungen beim ADC College bewerben. Click here to find the National Agency for your country > 

Ist es schwierig eine Erasmus+ Förderung zu erhalten? 

Verständlicher Weise erwartet Ihre zuständige Behörde großes Engagement bei der Bewerbung für eine finanzielle Förderung. Sie sollten sich jedoch nicht entmutigt fühlen – tausende Schulen bewerben sich jährlich erfolgreich für Fördermittel. 

Wann weiß ich, ob meine Schule Fördermittel erhält? 

Ihre Schule wird im Sommer des Bewerbungsjahres über den erfolgreichen Antrag benachrichtigt. Nun können Sie an einer Fortbildung Ihrer Wahl teilnehmen.

Wichtig zu wissen

Die wichtigsten Dinge, die Sie bei der Beantragung beachten müssen, werden im Erasmus+ Programme Guide erläutert. Folgende Dinge sind zu beachten:

  1. Relevanz des Projekts: Wie unterstützt die von ADC College angebotene Fortbildung die Prioritäten des Erasmus+ Projekts und wie werden die Bedürfnisse des Teilnehmers und der Bildungseinrichtung erfüllt? Wie garantiert die Schule, dass hochqualitative Ergebnisse erzielt werden? In welchem Umfang wird die internationale Ausrichtung der Bildungseinrichtung bestärkt?
  2. Qualität der Gestaltung und Durchführung des Projekts: Wurden die passenden Teilnehmer für die Fortbildung bei ADC College ausgewählt und darauf vorbereitet? Passt der gewählte Kurs zum Ein- oder Zweijahresplan des europäischen Entwicklungsplans Ihrer Organisation? Wie werden Ihre Lernerfolge geprüft? Wie wird Ihr gewählter Kurs gestaltet, organisiert und unterstützt?
  3. Auswirkung und Wissensverbreitung: Wie werden Ihr Lernerfolg nach Abschluss des Projektes gemessen und bewertet? Wie wird sich das Projekt auf Sie persoenlich beziehungsweise Ihre Einrichtung auswirken? Wie werden Sie Ihr Erlerntes und Ihre Erfahrungen nach dem Projekt in Ihrer Bildungsanstalt teilen?

Kann ich auch ohne Erasmus+ Förderung an Kursen von ADC teilnehmen? 

Selbstverständlich können Sie! Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an unserem Fortbildungsangebot, ganz egal, wie dies finanziert wird.